GESTRA Fachtagung 2020: Wie die “beste verfügbare Technik“ hilft, den Industrieemissionsrichtlinien gerecht zu werden

News_Banner_860x187_1

In der heutigen Zeit sind Energieeffizienz und Emissionsschutz ein großes Thema. Verschiedenste Gesetze und Richtlinien verlangen unter anderem die beste verfügbare Technologie, in Englisch „best available technology“. Diese in allen Mitgliedsstaaten der EU gültige Richtline begleitet jede Anlage und deren Betrieb.

Die GESTRA-Fachtagungen in diesem Jahr geben Ihnen wertvolle Hinweise, wie Ihnen das in Ihrer Praxis hilft. Mit der besten verfügbaren Technik lassen sich in Dampfsystemen Emissionen eingrenzen, Effizienz und Transparenz steigern.

Schniewindt ist auch dieses Jahr wieder neben einem Messestand mit einem Fachvortrag zum Thema “CO2-Einsparpotenzial mittels elektrischer Dampferzeugung” vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weitere Informationen finden Sie in folgendem PDF:
GESTRA Fachtagung 2020
Anmeldungen sind unter diesem Link möglich:
Anmeldeseite

/ Allgemein / Tags: ,